Vita

BERUFSERFAHRUNG


Seit 2009 Maxim Gorki Theater und freie Theaterproduktionen,
gelegentlich auch Film

 

1997 - 2008 freier Journalist


1986 - 1997 Frankfurter Neue Presse
Stellvertretender Ressortleiter Lokales und Wirtschaftsredakteur


1980 - 1986 Hanauer Anzeiger
Lokalredakteur (verantwortlich für das Sozialressort)


1980 Pharmazeutische Zeitung, Frankfurt
Redakteur im Gesundheitsressort


1976 – 1978 Schuldienst in Goddelau und Kelsterbach

 


AUSBILDUNG


2017 Meisner Acting bei Amélie Tambour

 

1999 – 2004 Katholische Akademie Domschule, Würzburg

Theologie im Fernkurs (Abschluss „Geprüfter Theologe“)


1978 – 1980 Universität Mainz
Graduiertenstudiengang Journalistik (Akademische Abschlussprüfung)


1972 – 1976 Johann-Wolfgang-von-Goethe-Universität, Frankfurt
Deutsch und Sozialkunde für das Lehramt an Haupt- und Realschulen, (Abschluss: Erste Staatsprüfung)

 

 

ZUSÄTZLICHE QUALIFIKATIONEN

 

Ausbildung zum Yoga-Übungsleiter (Zertifikat)

Ausbildung zum Klinik-Seelsorger (Abschlusszeugnis)

Ausbildung zum Mobbing-Erstberater (Zertifikat)

 

 

EHRENAMT (AUSWAHL)


Lektor in St. Ludwig, Berlin

Schöffe beim Gericht

Krankenhaus-Seelsorge (abgeschl. Ausbildung)

„MittagsMusikMeditation“ in der St. Hedwigskathedrale Berlin

Basisteam „Kirche PositHIV“

Redaktion Liebfrauenbrief (verantwortlich), Frankfurt

Begleitung und Beratung von Arbeitslosen (mehr als zehn Jahre lang), Frankfurt Pfarrgemeinderat Liebfrauen (stellvertr. Vorsitz und zuletzt Vorsitz 1995-2005)

Mitarbeit in Arbeitskreisen von Stadtsynodalrat und Caritas

Mitglied im Caritasrat

seelsorgliche Begleitung im Internet (Fastenexerzitien)

Mitarbeit im „Turmzimmer“ (seelsorgliche Begleitung)

Arbeitskreisleiter „Theologie im Fernkurs“


 

Hier finden Sie mich

 Johannes Storks
http://artisan-management.de

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 170 2377958 +49 170 2377958

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes Storks